Schülerpraktikum
bei Glatfelter Falkenhagen

Schau dich um und packe mit an

Sammle erste praktische Erfahrungen und verschaffe dir einen Einblick in die Arbeitswelt mit einem Praktikum bei Glatfelter Falkenhagen.

Ein Praktikum bei Glatfelter bringt dich weiter!
Ob Praxislerntage, Schülerpraktikum oder als praktischer Teil einer Ausbildung – bei einem Praktikum lernst du unser Unternehmen und die Arbeitswelt kennen, vertiefst deine Interessen und knüpfst Kontakte. Für viele ist ein Praktikum der Türöffner für eine spätere Ausbildung in dem Unternehmen.

Praxislerntage bei Glatfelter
Glatfelter arbeitet mit Partnerschulen zusammen. Bei den sogenannten Praxislerntagen bereiten sich die Schüler der 9. und 10. Klasse auf eine Ausbildung vor und bekommen erste Einblicke in die Arbeit in einem Betrieb. Das Praktikum wird normalerweise direkt über die Schule vermittelt.

Schülerpraktikum bei Glatfelter
Auch wenn deine Schule keine Partnerschule ist, möchten wir dich kennenlernen! Sprich mit deinen Lehrern, damit sie dir bei der Bewerbung helfen. Ansprechpartnerin dafür ist Astrid Arndt.

Wie lange dauert ein Praktikum bei Glatfelter?
Dein Praktikum bei Glatfelter sollte mindestens zwei Wochen dauern. Gerade bei der Arbeit mit Technik sind Einweisungen erforderlich, um die Sicherheit bei der Arbeit zu garantieren. Ideal ist eine Länge von vier Wochen oder mehr.

Was muss ich für ein Praktikum bei Glatfelter mitbringen?
Das Wichtigste ist Interesse an dem Arbeitsfeld. Erste praktische Erfahrungen musst du nicht vorweisen, doch Spaß an Technik hilft dir natürlich weiter. Wenn du sehr jung bist, kann es sein, dass du einige Tätigkeiten nicht ausführen darfst (Mindestalter).

Wie bewerbe ich mich?
Bewerbungen für ein Schülerpraktikum bei Glatfelter laufen in der Regel über die Schulen. Sprich dafür deine Lehrer an.

Für Schulklassen
Für Schulklassen bietet Glatfelter Betriebsbesichtigungen mit Firmenpräsentationen an. Wir übernehmen die Buskosten mit bis zu 300 €.

Du hast noch eine Frage?

Unsere Ansprechpartnerin ist jederzeit für alle deine Fragen da:

Astrid Arndt

Ausbildungsleiterin
Tel.: 033 986 / 69-301 Mail: astrid.arndt@glatfelter.com

Astrid Arndt arbeitet seit 1999 in der Verwaltung des Falkenhagener Werkes als Lohn- und Gehaltsbuchhalterin. Seit 2002 ist sie auch die Ansprechpartnerin für die Auszubildenden bei Glatfelter Falkenhagen. Als „Frau vom Fach“ kennt sie sich in allen Belangen der Zahlenwelt bestens aus und plant den Einsatz der Auszubildenden in den verschiedenen Abteilungen des Werkes. Der regelmäßige Austausch ist ihr sehr wichtig. Dazu gibt es wöchentliche Feedback-Runden mit den Auszubildenden, bei denen über Gelerntes, aber auch über Sorgen und Nöte gesprochen werden kann. „Ich habe immer ein offenes Ohr für ihre Anliegen“, sagt sie. Frau Arndt ist als Ausbildungsleiterin für alle Ausbildungsberufe zuständig.
Für Ausbildungssuchende
Informiere dich jetzt über unsere Ausbildungs-berufe Mehr erfahren